Drohnenkurs - Praxisschulung

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 370,00 €

Unterricht

07.05.2021
Freitag, 8 bis 17 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 10 Std.

Lehrgangsort
Memminger Straße 59
89264 Weißenhorn
Lehrsaal 1 - E.07
Ansprechpartner/in
Barbara Aschir
Tel. 0821 3259-1574
barbara.aschir--at--hwk-schwaben.de
Öffnungszeiten

Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 13:30 Uhr

Angebotsnummer 189047-0

Der erweiterte Kenntnisnachweis, den Sie in diesem Kurs erwerben, umfasst eine Sachkundeprüfung für Ihre praktischen Flugmanöver. Es handelt sich um den Nachweis der praktischen Fertigkeiten in der Bedienung einer Drohne und ist vielmals für Sondererlaubnisse Voraussetzung.
Ihre Flugmanöver sind praktische Übungsflüge ohne GPS.
(Leihdrohnen auf Anfrage)

Kursinhalte:
- Flugvorbereitung
- Sicherheitseinweisung
- Checklisten
- Praktische Tipps 
- Notlandung
Kurzer Einblick in die automatisierte Flugplanung mit der Software DJI GoApp-4.

Ziel

In diesem Drohnen-Praxiskurs werden die praktischen Flugfähigkeiten von Drohnenpiloten vertieft und verbessert. Sie als Drohnenanwender erlangen dadurch mehr Sicherheit und Routine im Drohnenflug. Ziel ist es, die Drohne im Alltag sicher zu fliegen und auch in kritischen Situationen das Fluggerät zu beherrschen.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte mit Erfahrung im Drohnenflug, die z.B. für die Beantragung einer Allgemeinverfügung oder eine allgemeine Verbotsausnahme nach §21 b LuftVO einen praktischen Kenntnisnachweis vorlegen müssen.

Abschluss

erweiteter Kenntnisnachweis

Zeitraum

07.05.2021


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 370,00 €

Hinweis

inklusive Schulungsunterlagen

Lehrplan

Zertifizierung